EFAKS
Engagierte fach- und berufspolitische Interessenvertretung

  • Fachlich fundierte Stellungnahmen bei Gesetzgebungs- und Verordnungsverfahren
  • Bearbeiten von Sinnfragen und Fragen der Ethik auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes
  • Arbeits- und Berufsrechtsschutzversicherung, Berufshaftpflichtversicherung
  • Aktuelle Informationen über die Entwicklung in der Pflegewissenschaft
  • Vertretung auf Bundesebene im Deutschen Pflegerat (DPR) und im Deutschen Bildungsrat für Pflegeberufe über die Arbeitsgemeinschaft christlicher Schwesternverbände und Pflegeorganisationen in Deutschland e.V. (ADS)
  • Stärkung und Erweiterung der Kompetenz der Pflegefachkräfte durch Fachinformation, kollegialen Gedankenaustausch, Symposien und Tagungen
  • Lesen Sie mehr über die Vertretung Ihrer Interessen in den Arbeitsstrukturen auf Bundes- und Landesebene

    »» Arbeitsstrukturen des EFAKS
    »» Arbeitsstrukturen der ADS