EFAKS
Mitglied werden!

Gemeinsam und Füreinander treten wir aktiv für die Interessen und die Weiterentwicklung der Pflege ein. Nur wer Mitglied ist, kann seine eigenen Interessen zum Ausdruck bringen und wird in berufspolitischer Hinsicht durch die Gemeinschaft des Verbandes vertreten.

DAHER: Werden Sie Mitglied und PFLEGEN Sie gemeinsam mit dem Berufsverband für Pflege und Gesundheit!

Möglichkeiten der Mitgliedschaft

Persönliche Mitglieder können werden:

  • Personen, die eine abgeschlossene Ausbildung in einem Pflege- oder Gesundheitsfachberuf haben
  • Auszubildende der Pflege- und Gesundheitsfachberufe oder Studierende in entsprechenden Studiengängen, soweit sie die obigen Kriterien nicht erfüllen

Korporative Mitglieder können werden:

  • Personenvereinigungen - Christliche Verbände, Schwesternschaften und diakonische Gemeinschaften - mit gleicher Zielsetzung mit deren Mitgliedern, die die Bedingungen einer Personenmitgliedschaft erfüllen
  • Ausbildungsstätten der Pflege- und Gesundheitsfachberufe – wie Schulen, Fachhochschulen oder Universitäten mit entsprechenden Studiengängen

Fördernde Mitglieder (ohne Stimmrecht) können werden:

  • Einzelpersonen
  • Juristische Personen

 

Hier können Sie unsere Beitrittsformulare und Flyer ansehen, speichern oder drucken.


»» Beitrittserklärung Einzelmitgliedschaft
»» Beitrittserklärung Fördermitgliedschaft/Einzelpersonen
»» Beitrittserklärung Fördermitgliedschaft/Juristische Personen
»» Beitrittserklärung Korporative Mitglieder
»» Mitgliedsbeiträge Korporative Mitglieder

»» EFAKS-Schülerflyer
»» EFAKS-Flyer Allgemein

»» Versicherungsinformationen